Neuer Sitzplatz

Nach gut einem Jahr im Eigenheim wollten wir für den kommenden Sommer doch schon etwas verändern. Der Gartensitzplatz war uns etwas zu klein, so dass z.B. die Rattan-Lounge im letzten Sommer gar keinen Platz fand.

So entschieden wir uns den Sitzplatz zu vergrössern, dabei auch gleich neue Steinplatten legen zu lassen und auch sonst die in die Jahre gekommen Holzpfähle zu ersetzen. Ende April war es dann soweit, Martin Bolzli und sein Team nahmen die Aufgabe auf sich. Vom Wetter wurden sie in den ersten Tagen nicht verwöhnt; nass und ungewöhnlich kalt für die Jahreszeit war es.

Immerhin konnte die Arbeit bei Sonnenschein abgeschlossen werden. Wir sind rundum zufrieden mit dem Sitzplatz, haben noch einige Ideen was wir jetzt damit noch machen wollen und konnten heute mal einen ersten warmen Grillabend  geniessen.

Hier einige Bilder von vorher, dem Umbau und dem nachher.

Schreibe einen Kommentar