Auto-, S-Bahn, Schiff- und Luftseilbahn-Fahrten

Jetzt über drei Wochen alt, hat Lena schon einiges hinter sich. Neben dem Besuch an Danielas Arbeitsort im Kinderspital, bei Danielas Eltern in Wetzikon, Tante und Cousine in Wädenswil, einem Kollegen-Pärchen in Unterägeri ging es von Sonntag bis Dienstag auch  auf den Stoos.

Bis jetzt waren weder die Auto-, S-Bahn, Schiff- oder Luftseilbahn-Fahrten ein Problem für unsere Kleine. Auch in den Nächten kommen wir beide noch zu Schlaf, auch wenn Lena immer etwas früher wach wird und unsere Aufmerksamkeit fordert.

Auf dem Stoos konnten wir das schöne Wetter und die Ruhe geniessen. Die Ferienwohnung  von Dominiks Eltern inklusive eigenem Restaurant ermöglichte uns auch wieder mal auswärts zu essen. Spannend waren auch die Baustellen der neuen Stoosbahn. Wir wurden sogar Ohrenzeugen einer Sprengung.

Wir danken an dieser Stelle noch für die viele Post, die wir von allen Seiten erhalten!
Vielen Dank!


 

Schreibe einen Kommentar